deutsch english

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
BGTB Interessenten, Nutzer und Kunden erhalten mit unserer hier vorgelegten Datenschutzerklärung Information über Zweck, Art und Umfang der möglicherweise vorgenommenen Erfassung und Verwendung ihrer Daten die durch uns erhalten und gegebenenfalls verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen bilden hier das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Kontakt
Werden wir durch Briefpost oder E-Mails kontaktiert , so speichern wir gegebenenfalls die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage(n) beantworten und falls erforderlich Ergänzungsfragen zu formulieren und zu stellen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Sofern unser Angebot Dienste, Leistungen oder Inhalte anderer Anbieter enthält, so gilt folgendes: Um diese Daten im Browser des Nutzers aufrufen und darstellen zu können, ist möglicherweise die Übermittlung der IP-Adresse des jeweiligen Nutzers notwendig. Diese Anbieter nehmen damit die IP-Adresse des diesbezüglichen Nutzers zur Kenntnis.
Die BGTB hat somit (auch bei kritischer Prüfung und Anwendung solcher Angebote) keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse des Nutzers ggf. von dem betreffenden Anbieter gespeichert wird. Sofern wir definitiv Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse solcher von uns ggf. benutzten Anbieter gespeichert wird, weisen wir unsere Geschäftspartner und andere Nutzer darauf hin.

Datensparsamkeit
Personenbezogene Daten speichern wir nach den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (z.B. gilt hier ggf. die gesetzliche Speicherfrist bis zu 10 Jahren). Entfällt der Grund von nachgefragten und erfassten Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch
Geschäftspartner und Nutzer haben das Recht über Auskunft der gespeicherten personengebundenen Daten. Dies gilt auf Antrag unentgeltlich. Die Daten können angefordert werden und/oder eine Korrektur, Löschung bzw. Sperrung verlangt werden. Ggf. handelt es sich allerdings auch um eine vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder um Daten die der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.
Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Geschäftspartner und Nutzer die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls werden wir die Daten die vorgehalten werden müssen, sofern Sie dies wünschen, vorübergehend in einer Sperrdatei halten, damit diese für Kontrollzwecke zur Verfügung stehen.
Für die Kontaktaufnahme schreiben Sie uns bitte: info@bgtb.de
Link zum Impressum

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung auch den jeweiligen aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder geänderter Serviceleistungen der BGTB GmbH adaptiert werden muss. Die geänderte Datenschutzerklärung greift hier ab dem nächsten Besuch auf unserem Angebot bzw. ab der nächsten Kontaktaufnahme.



Zum Kontaktformular
on top